• 16
  • 1_1
  • 1_3
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16

News

29
Juli
2016

Die Traditionsmannschaft des VfL is back!

Sie wollen es noch einmal wissen. Jeden Donnerstag treffen sich alte Weggefährten des VfL Potsdam wie Göran Böhm, Björn Rupprecht, Carsten Müller oder die Thiele Zwillinge (Jan und Marc) zum Fußballspiel. Aus dieser lockeren Runde heraus wurde allmählich der Plan gefasst, noch einmal auf der Handballplatte anzugreifen. Und so wird das VfL Traditionsteam den Verein im Landespokal vertreten. Der Trainingsauftakt verlief gestern Abend beim Testspiel gegen die HSG Teltow/Ruhlsdorf - die mit weiteren VfL Weggefährten wie Alexander Urban oder Enrico Bolduan antrat - recht vielversprechend. Die muntere und jederzeit faire Partie gewann die diesmal um einige Spieler der 2. Mannschaft verstärkte Traditionsmannschaft mit 32:31. Trainer Tobias Kurtz schmunzelnd nach der Begegnung: "Ich habe der Mannschaft gesagt, wie stehen jetzt bei 50%. Die halbe Miete ist das aber noch lange nicht!" Beim Turnier der 1. Runde des Landespokals genießen die Potsdamer am 11. September Heimrecht.

28
Juli
2016

Die neue Fritze-Nachwuchsförderung ist da!

Wie in jedem Jahr schmückt die Fritze-Nachwuchsförderung eine Doppelseite unseres Programmhefts "ARENA". Hier können Fans, Freunde und Förderer wie auch Sponsoren Felder der stilisierten MBS Arena erwerben, um unseren Nachwuchs durch diese Spende zu unterstützen. Dafür wird der Name oder die Firma über die gesamte Saison 2016/17 in eurem Feld zu sehen sein. Große Felder auf dem Spielfeld sind für 50 Euro, kleine Felder auf der Tribüne für 25 Euro zu erwerben - auch der Kauf mehrerer nebeneinanderliegender Felder ist natürlich möglich, um eine größere Werbefläche zu erzielen. Wir freuen uns über jede Spende, die unsere Jungadler und Adlerküken erhalten und hoffen, dass die Arena so schnell wie möglich mit Unterstützern gefüllt ist!

27
Juli
2016

Presseinformation: Füchse Berlin zu Gast

Presseinformation

Die Füchse Berlin feiern gemeinsame Saisoneröffnung mit dem 1. VfL Potsdam
 
Potsdam, 27. Juli 2016 – Am 30. August findet ab 19:30 Uhr zum wiederholten Mal die gemeinsame Saisoneröffnung der Füchse Berlin und des 1. VfL Potsdam in der Potsdamer MBS Arena statt. Da die Adler ihre ersten drei Ligapartien auswärts bestreiten und auch die Füchse in der Bundesliga zunächst in Wetzlar antreten, ergibt sich für alle Handballfans der Region erstmals wieder die Möglichkeit, beide Mannschaften mit ihren neu zusammengesetzten Kadern in der Potsdamer Heimspielstätte zu begutachten.

26
Juli
2016

Herzlichen Dank an das Parkhotel Trebbin und Familie Keck

Zum zweiten Mal verbrachte die Mannschaft von Trainer Jens Deffke nun ihr Auftakt-Trainingslager in Trebbin. Der optimale Standort, um ein rundum abwechslungsreiches und anspruchsvolles Trainingslager zu absolvieren. Auch in diesem Jahr durften wir bei unserem Partner und Unterstützer im Parkhotel Trebbin nächtigen und erhielten wie gewohnt einen tollen Service und leckeres Essen. Wir bedanken uns bei Familie Keck - den Inhabern des Hotels - für diese „rundum sorglos Paket“ und sind uns sicher, dass wir im kommenden Jahr unser Trainingslager wieder in Trebbin einrichten werden! Wir sagen im Namen der 1. Mannschaft und des gesamten Vereins DANKE!

26
Juli
2016

MAZ: Keeper Paul Twarz ist der Teamplayer im Tor

Freudige Nachrichten für Handball-Keeper Paul Twarz: Der 18-Jährige wurde von U20-Nationaltrainer Markus Baur für die anstehende EM in Dänemark nominiert. Der Torhüter des VfL Potsdam gehört damit zu den 16 besten Nachwuchshandballern Deutschlands. Dabei sah es im März alles andere als gut für der ersehnte Nominierung aus.

Potsdam. Die Zugfahrt zog sich. Fünf Stunden fuhr Paul Twarz im März alleine Richtung Heimat. Weg vom Lehrgang der U20-Nationalmannschaft, nachdem er vor dem EM-Qualifikationsturnier in Litauen aussortiert wurde. „Dann fragt auch jeder in der Schule: Wolltest du nicht länger wegbleiben? Das war ein Scheißgefühl“, erinnert sich der 18-Jährige. „Das hat mich aber auch noch ein bisschen ehrgeiziger gemacht. Ich wollte dieses Gefühl nicht noch einmal haben. Ich hab mich sowohl beim DHB als auch beim Verein noch mehr reingehauen“, sagt der Handball-Keeper des VfL Potsdam. Das Reinhauen hat sich gelohnt: Am Montag wurde er von Nationaltrainer Markus Baur für die U20-EM in Dänemark nominiert.

Facebook

  
Twitter    YouTube    Instagram

Partner & Sponsoren

  • b-mbs.jpg
  • c-vng.jpg
  • EWP-HP-Slide.jpg
  • filmpark.jpg
  • pro_potsdam.png
  • trp.jpg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VfL Twitter