• 3
  • 6
  • 7
  • 9
  • 10
  • 11
  • 13
  • 14
  • 15

News

24
Februar
2017

"Let's get ready to rumble!"

- heißt es in knapp 6 Stunden wieder kurz vor dem Anpfiff. Ab 19:30 Uhr stehen unsere Adler wieder auf der Platte in unserer heimischen MBS Arena. Zu Gast sind heute Abend die Handballer aus Aurich, der Stadt im Herzen Ostfrieslands. Gegen unseren Tabellennachbarn brauchen wir von euch wieder jede Menge Unterstützung, damit die zwei Punkte auf unser Konto wandern! Einen Unterstützer haben wir bereits sicher: die Firma Erhard Sport GmbH, die euch das heutige Spiel präsentiert. Wir sind uns ziemlich sicher, dass es nicht nur bei diesem einen Unterstützer bleibt und ihr zum Start ins Wochenende zahlreich in der MBS Arena erscheint! Wir sind heiß. Ihr auch?

23
Februar
2017

Seid dabei, wenn die 600 fällt!

Ganze 599mal konnten wir schon ein Tor von Julius "Juls" Dierberg im Dress des VfL bejubeln. Bei einem Schnitt von knapp 6 Toren pro Spiel werden wir bei einem Wettanbieter unseres Vertrauens mindestens 2 Euro darauf setzen, dass Julius morgen Abend die 600 knacken wird. Dabei erwarten wir gegen unsere Tabellennachbarn aus Aurich alles andere als einen Spaziergang. Die körperlich sehr präsenten Hünen werden uns so einiges abverlangen. Wir brauchen also dringen eure Unterstützung und sehen uns am Freitagabend um 19:30 Uhr in der MBS Arena! Wer ab der kommenden Saison für Wirbel auf Linksaußen sorgen soll, könnt ihr im Artikel der Potsdamer Neuesten Nachrichten lesen.
 
22
Februar
2017

Der "BundesHaase" zu Gast bei Radio Bheins

Ein kleiner Tausendsassa ist heute Abend zu Gast bei Thilo Leuschner und der Sendung "VfL Potsdam zum Anfassen - Das Handballmagazin". Alexander Haase (Foto: Felix Koenig) wird ab 20 Uhr den Fragen von Thilo zur Antwort stehen und Fragen zu seinen vielfältigen Aufgaben - ob als Sportlicher Leiter unseres VfL, als Co-Trainer der Dt. Nationalmannschaft, als Lehrertrainer an der Sportschule Potsdam und und und - beantworten. Für alle, die mehr erfahren möchten, gilt: Einschalten auf Radio BHeins UKW 95.3 oder per Livestream unter www.bheins.de!

22
Februar
2017

PNN: Abgang des Torgaranten

599 Treffer hat Julius Dierberg bereits im Trikot des Handball-Drittligisten VfL Potsdam erzielt. Viel Zeit, das Konto weiter aufzustocken, bleibt nicht mehr, denn im Sommer wird der Linksaußen den Club verlassen. Ein Ersatz wurde schon verpflichtet - aus Werder.

Handball-Drittligist VfL Potsdam verliert zum Saisonende einen seiner verlässlichsten und konstant besten Spieler. Julius Dierberg bedient sich der Option, seinen bis 2018 laufenden Vertrag vorzeitig zu beenden. Der Linksaußen wurde vom ebenfalls scheidenden Trainer Jens Deffke 2013 nach Potsdam geholt und entwickelte sich zum Torgaranten des VfL: In 107 Spielen traf Dierberg 599 Mal, womit er zu den erfolgreichsten Torschützen der 3. Liga zählt.

22
Februar
2017

MAZ: Top-Torjäger Julius Dierberg verlässt den VfL

Der Potsdamer Handball-Drittligist und sein erfolgreichster Werfer gehen nach der Saison getrennte Wege. Der Linksaußen hat eine Option gezogen, wird seinen ursprünglich bis Sommer 2018 laufenden Vertrag vorzeitig beenden und freut sich auf eine neue Herausforderung. Seine Zeit in Potsdam wird er dabei in bester Erinnerung behalten.

Potsdam. Dieser Abgang trifft den Handball-Drittligisten VfL Potsdam hart, aber wohl nicht überraschend. Nach vier Jahren und bislang 599 Toren in 107 Ligaspielen verlässt Julius Dierberg den Verein nach der Saison. Der Linksaußen hat eine Option gezogen und wird seinen ursprünglich bis Sommer 2018 laufenden Vertrag vorzeitig beenden.

Facebook

  
Twitter    YouTube    Instagram

         

Partner & Sponsoren

  • b-mbs.jpg
  • c-vng.jpg
  • EWP-HP-Slide.jpg
  • filmpark.jpg
  • pro_potsdam.png
  • trp.jpg