Verein - 08 / 04 / 2024

Sergej Gorpishin trainiert gemeinsam mit unserer D-Jugend

Für unsere Adler stehen in den kommenden Wochen einige entscheidende Partien an. Nach dem Heimsieg am vergangenen Freitagabend gegen den direkten Verfolger Bietigheim geht es an diesem Freitag nach Hagen. Trotz vollem Trainings- und Terminplan lässt es sich Sergej Gorpishin aber nicht nehmen, die Nachwuchsarbeit des VfL Potsdam zu unterstützen. Bei einer gemeinsamen Trainingseinheit mit der D-Jugend vor wenigen Wochen berichtete der Kreisläufer den Elf- bis Zwölfjährigen aus dem Alltag eines Handball-Leistungssportlers und gab ihnen einige Tipps für ihr Training. Und bei diesem Besuch soll es nicht bleiben: In regelmäßigen Abständen und sofern der Spielplan es zulässt, will der 26-Jährige künftig bei der Jugendmannschaft vorbeischauen und seine Expertise an den Potsdamer Nachwuchs weitergeben.

Ein Konzept, von dem beide Seiten profitieren können. „Ich finde, es ist ein cooles Projekt und eine tolle Idee, dass wir Spieler was mit dem Nachwuchs machen können. Ich kenne das selbst auch von früher, es war immer ein Highlight, wenn einer aus der 1. Mannschaft vorbeigekommen ist. Ihnen hat es glaube ich auch viel Spaß gemacht und sie haben sich alle sehr angestrengt. Das war echt schön“, sagt Sergej nach der gemeinsamen Trainingseinheit.  Für die D-Jugend war der Austausch mit unserer Nummer 23 ebenfalls eine willkommene Abwechslung, durch die sie einen direkten Bezug zum Beruf des Handball-Profis bekommen können.

Die Nachwuchsarbeit nimmt beim VfL Potsdam eine besondere Rolle ein. Erst im Januar wurde der Verein dafür erneut mit dem Jugendzertifikat der Liga ausgezeichnet. Die D-Jugend kann bislang auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Am 20. April spielt das Team beim Brandenburg-Cup um die Landesmeisterschaft. Austragungsort des Turniers ist in diesem Jahr Grünheide. Im vergangenen Jahr ging die Potsdamer D1-Jugend als Sieger aus dem Cup hervor.

Foto: VfL Potsdam

Zurück

Bundesliga - 10 / 07 / 2024

So bereitet sich der 1. VfL Potsdam auf die Saison 2024/25 vor

Verein - 05 / 07 / 2024

Handball- und Fußballtorhüter trainieren gemeinsam

Verein - 04 / 07 / 2024

Fortbildung der Generationen

Newsletter

Du willst immer auf dem neusten Stand sein und alle aktuellen News direkt in dein Postfach? Dann klick einfach auf den Button und melde dich für unseren Newsletter an. Einfach abonnieren und nichts mehr verpassen.

Anmelden
Tickets