B-Jugend - 10 / 10 / 2023

Potsdamer B-Jugend bezwingt Berliner Konkurrenten

Nach einem spielfreien Wochenende in der Regionalliga Nordost, trafen unsere Jungadler am
Samstag auf die bis dato punktgleiche Vertretung der SG NARVA Berlin. Das Spiel, ausgetragen in
„Füchse-Town“, begann zunächst sehr ausgeglichen, ehe sich ab der 10. Minute der VfL erstmalig
leicht absetzen konnte. Florian Helms im Tor der Potsdamer konnte sich immer wieder auszeichnen,
ebenso wie unsere Shooter auf den Halbpositionen, Adrian Barbet und Jannes Westphal. Leider
unterliefen den Adlern kurz vor dem Halbzeitpfiff einige vermeidbare Fehler die zu Gegentoren
führten, weshalb lediglich eine Führung mit 3 Toren (12:15) zu Buche stand.
Und auch der Beginn des zweiten Abschnittes verlief alles andere als optimal. Zu einfache
Ballverluste und Unkonzentriertheiten sowohl im Abwehrverbund als auch beim eigenen
Torabschluss ermöglichten den Berlinern den Ausgleich. Insbesondere das Kreisspiel unseres
Kontrahenten wurde zu wenig unterbunden und ermöglichte der SG NARVA immer wieder freie
Wurfchancen. Zum Glück für die Potsdamer erwischte Marvin Matthes, der zu Beginn der zweiten
Halbzeit ins Potsdamer Tor wechselte, einen Sahnetag und konnte zahlreiche Würfe der Berliner
parieren. Und da nun auch wieder die Potsdamer Offensive Lösungen im Angriffsspiel finden konnte,
gelang es unseren Jungs sich bis Mitte der Halbzeit vorentscheidend abzusetzen. Am Ende feierte der
Adlernachwuchs, gemeinsam mit seinen Anhängern einen schlussendlich ungefährdeten 20:25
Auswärtssieg.
Am kommenden Samstag erwarten unsere Jungs in heimischer Spielstätte die Vertretung des HC
Elbflorenz aus Dresden. Ein weiterer Sieg würde den Potsdamern den Anschluss an das obere Drittel
der Tabelle ermöglichen. Leicht wird es sicher nicht aber mit zwei gewonnen Spielen im Rücken,
sollte auch gegen Dresden ein Sieg möglich sein. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Potsdam – Bumaye!

Zurück

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

VfL Potsdam erhält Lizenz für beide Bundesligen für die Saison 2024/25

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

„Fokus wiedergefunden“: Adler empfangen am Freitag die HSG Nordhorn-Lingen

Breitensport-Kinder/Jugend - 17 / 04 / 2024

Die Mini-Adler zu Gast beim HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf

Newsletter

Du willst immer auf dem neusten Stand sein und alle aktuellen News direkt in dein Postfach? Dann klick einfach auf den Button und melde dich für unseren Newsletter an. Einfach abonnieren und nichts mehr verpassen.

Anmelden
Tickets