Breitensport-Kinder/Jugend - 20 / 02 / 2024

D1 bleibt auf Kurs

Nach dem erfolgreichen Auftakt in die Meisterrunde gegen die D2-Jugend des VfL stand am vergangenen Samstag der nächste Spieltag für unsere Jungadler der D1 an.

In Trebbin sollte es Spiele gegen den Gastgeber des SC Trebbin und die Mannschaft des SV Blau-Weiß Dahlewitz geben. In beiden Spielen war die Favoritenrolle klar auf Seiten unserer Mannschaft.

Ungewohnt früh begann das erste Spiel gegen Trebbin schon um 09:00 Uhr. Die Gastgeber machten zwar das 1-0, es sollte aber der letzte Rückstand unserer Jungs bleiben. Nach ein paar anfänglichen Konzentrationsproblemen wurde der Vorsprung kontinuierlich ausgebaut und zur Halbzeit stand es bereits 22-4. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nichts. In einem von beiden Seiten sehr fair geführten Spiel zeigten die Jungadler eine routinierte Leistung und gewannen das Spiel auch in der Höhe völlig verdient mit 51-8.

Nach einem Spiel Pause ging es danach gegen die Mannschaft aus Dahlewitz weiter. Das Spiel verlief quasi nach dem gleichen Drehbuch wie das erste Spiel. Unsere Mannschaft machte im gesamten Spielverlauf kaum technische Fehler, spielte in Angriff und Abwehr konzentriert und ließ nie Zweifel an einem deutlichen Sieg aufkommen. Somit konnte auch das zweite Spiel des Tages mit einem Endresultat von 48-9 erfolgreich gestaltet werden.

Mit nun drei Siegen aus drei Spielen ist der Auftakt in die Meisterrunde gelungen. Eine Einordnung des derzeitigen Leistungsstandes lassen die Spiele in Trebbin aufgrund der deutlichen Leistungsunterschiede jedoch nicht zu. Hervorzuheben ist aber die Routine und Konstanz mit welcher die Jungs solche Spiele mittlerweile gestalten.

Bereits am nächsten Wochenende stehen dann die nächsten beiden Spiele gegen Falkensee und Teltow an.

 

Für die Adler spielten: Adrian, Anton, Edgar, Emil, Erik, Jannik, Julian, Lennard, Levin, Noah, Ole, Theo, Timon

Trainer-Duo: Frank Hanisch / Ronny Foerster

Spielbericht: A. Neubauer

Zurück

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

VfL Potsdam erhält Lizenz für beide Bundesligen für die Saison 2024/25

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

„Fokus wiedergefunden“: Adler empfangen am Freitag die HSG Nordhorn-Lingen

Breitensport-Kinder/Jugend - 17 / 04 / 2024

Die Mini-Adler zu Gast beim HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf

Newsletter

Du willst immer auf dem neusten Stand sein und alle aktuellen News direkt in dein Postfach? Dann klick einfach auf den Button und melde dich für unseren Newsletter an. Einfach abonnieren und nichts mehr verpassen.

Anmelden
Tickets