Verein - 11 / 11 / 2023

A-Jugend - Bundesliga: Ein Sieg zum Abschluss der Vorrunde

Nach zuletzt eher durchwachsenen Leistungen gewannen unsere A-Jugendlichen Samstagnachmittag in Würzburg gegen die Rimparer Wölfe 42:27 (22:12). Angeführt von einem bärenstarken Pius Joppich im Tor stand es schnell 6:1 für die Potsdamer. Bis zum Pausenpfiff bauten unsere Jungs den Vorsprung auf 22:12 aus. Die ersatzgeschwächt angetretenen Gastgeber aus Bayern fanden nie ins Spiel und schafften den Anschluss auch in der 2. Hälfte nicht. So freuten sich die Jungs um Kapitän Thato Weiß über ihren ersten Auswärtserfolg. Weiter gehts in drei Wochen in der Pokalrunde. „Ein Sieg ist ein Sieg und darüber darf man sich immer freuen, auch wenn beide Teams nicht in Bestbesetzung angetreten sind“, konstatierte Co-Trainer Ulf Rosadzinski.

VfL: Pius Joppich (20 Paraden), Florian Helms (1); Louis Strauß (4 Tore), Dominic Kupiec, Adrian Barbet (8), Lukas Hülle (1), Bennet Heine (4), Thato Weiß (9/1), Daniel Miels (3), Ilan Geweiler (2), Jannes Westphal (4), Moritz Wassermann (6), Kyrill Höllein (1)

Trainer: Alexander Haase

Zurück

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

VfL Potsdam erhält Lizenz für beide Bundesligen für die Saison 2024/25

Bundesliga - 17 / 04 / 2024

„Fokus wiedergefunden“: Adler empfangen am Freitag die HSG Nordhorn-Lingen

Breitensport-Kinder/Jugend - 17 / 04 / 2024

Die Mini-Adler zu Gast beim HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf

Newsletter

Du willst immer auf dem neusten Stand sein und alle aktuellen News direkt in dein Postfach? Dann klick einfach auf den Button und melde dich für unseren Newsletter an. Einfach abonnieren und nichts mehr verpassen.

Anmelden
Tickets