Mannschaft

Unser Team

1
Lasse Ludwig

Lasse Ludwig

Position: TW
Geb.: 29.09.2002
Größe: 194cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2021
Präsentiert von:
77
Mark Ferjan

Mark Ferjan

Position: TW
Geb.: 30.06.1998
Größe: 186cm
Letzter Verein: RK Maribor Branik
Beim VfL seit: 2021
Präsentiert von:
12
Frederik Höler

Frederik Höler

Position: TW
Geb.: 24.01.2004
Größe: 188cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2024
16
Blaz Voncina

Blaz Voncina

Position: TW
Geb.: 14.06.1983
Größe: 193cm
Letzter Verein: VfL Bad Schwartau
Beim VfL seit: 2022
2
Emil Hansson

Emil Hansson

Position: RL
Geb.: 07.05.1997
Größe: 198cm
Letzter Verein: Mors-Thy Handball
Beim VfL seit: 2022
Präsentiert von:
3
Ole Schramm

Ole Schramm

Position: RL
Geb.: 28.12.1999
Größe: 196cm
Letzter Verein: TV Emsdetten
Beim VfL seit: 2023
5
Josip Simic

Josip Simic

Position: RL
Geb.: 10.05.2000
Größe: 194cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2016
Präsentiert von:
6
Marvin Siemer

Marvin Siemer

Position: LA
Geb.: 22.09.2004
Größe: 191cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2024
9
Max Beneke

Max Beneke

Position: RR
Geb.: 27.05.2003
Größe: 198cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2022
Präsentiert von:
10
Elias Kofler

Elias Kofler

Position: RM
Geb.: 09.08.2000
Größe: 187cm
Letzter Verein: SG Handball Westwien
Beim VfL seit: 2023
Präsentiert von:
13
Joshua Thiele

Joshua Thiele

Position: KL
Geb.: 10.06.1998
Größe: 193cm
Letzter Verein: GWD Minden
Beim VfL seit: 2022
Präsentiert von:
15
Marcel Nowak

Marcel Nowak

Position: RA
Geb.: 02.02.2002
Größe: 195cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2021
Präsentiert von:
19
David Cyrill Akakpo

David Cyrill Akakpo

Position: RA
Geb.: 01.10.1997
Größe: 187cm
Letzter Verein: TuSEM Essen
Beim VfL seit: 2020
Präsentiert von:
22
Maxim Orlov

Maxim Orlov

Position: RM
Geb.: 01.03.2002
Größe: 193cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2021
Präsentiert von:
23
Sergej Gorpishin

Sergej Gorpishin

Position: KL
Geb.: 31.08.1997
Größe: 200cm
Letzter Verein: Eulen Ludwigshafen
Beim VfL seit: 2023
Präsentiert von:
24
Karl Roosna

Karl Roosna

Position: RR
Geb.: 02.04.1997
Größe: 183cm
Letzter Verein: HSG Krefeld Niederrhein
Beim VfL seit: 2020
Präsentiert von:
27
Nils Fuhrmann

Nils Fuhrmann

Position: LA
Geb.: 08.07.2003
Größe: 201cm
Beim VfL seit: 2012
Präsentiert von:
28
Marvin Kix

Marvin Kix

Position: RM
Geb.: 27.07.2002
Größe: 186cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2024
33
Moritz Sauter

Moritz Sauter

Position: RM
Geb.: 03.01.2003
Größe: 185cm
Letzter Verein: Füchse Berlin
Beim VfL seit: 2022
Präsentiert von:
34
Marko Katic

Marko Katic

Position: RL
Geb.: 03.12.2001
Größe: 193cm
Letzter Verein: Ademar León
Beim VfL seit: 2023

Unser Trainerteam

Bob Hanning

Bob Hanning

Position: Trainer
Geb.: 09.02.1968
Beim VfL seit: 2021
Per Oke Kohnagel

Per Oke Kohnagel

Position: Co-Trainer
Geb.: 28.05.1994
Beim VfL seit: 2023
Philipp Kotowski

Philipp Kotowski

Position: Athletiktrainer
Geb.: 19.09.1992
Beim VfL seit: 2022
Axel Bornemann

Axel Bornemann

Position: Sportlicher Leiter
Geb.: 15.08.1973
Beim VfL seit: 2012
Jonas Friedrich

Jonas Friedrich

Position: Physiotherapeut
Geb.: 22.06.1994
Beim VfL seit: 2022
Fritze

Fritze

Position: Maskottchen
Beim VfL seit: 1990
Johannes Buitenhuis

Johannes Buitenhuis

Position: Mannschaftsarzt
Geb.: 15.08.1989
Beim VfL seit: 2022
Ulrike Püschel

Ulrike Püschel

Position: Leitung Team Physiotherapie
Geb.: 09.04.1974
Beim VfL seit: -
Bundesliga - 18 / 09 / 2023

VfL Potsdam am Montag im Pokalspiel in Hamm gefordert

Am 18. September geht es ab 19.15 Uhr für den VfL Potsdam in der WESTPRESS Arena in Hamm um den Einzug in die 3. Runde des DHB-Pokals. Das Spiel zwischen den beiden Zweitligisten wird auf der Streaming Plattform Dyn zusehen sein. In der nächsten Runde würde man dann am ersten Oktoberwochenende auf Erstligist HSV Hamburg treffen.

Nach der knappen 23:24 Niederlage am Freitagabend gegen TuSEM Essen blieben dem VfL Potsdam lediglich zwei Tage Vorbereitungszeit, um sich auf den Erstligaabsteiger einzustellen. „Wir müssen uns in der kurzen Zeit bestmöglich auf Hamm vorbereiten und dann am Montag alles in die Waagschale werfen“, erklärt Moritz Sauter.

 Aber auch dem ASV Hamm-Westfalen blieb keine Zeit, sich umfangreich auf die Gäste aus Brandenburg vorzubereiten, denn die Westfalen hatten am Samstagabend den HC Elbflorenz Dresden im Ligabetrieb zu Gast. Das Spiel konnte der ASV mit 36:30 vor heimischer Kulisse für sich entscheiden. Damit ist der ASV Hamm weiterhin ungeschlagen in der Saison 2023/24.

„Es ist nur ein Spiel, das über alles aussagt, und wir werden natürlich alles reinwerfen, um diesmal in die dritte Runde einzuziehen“, erklärte VfL-Torwart Lasse Ludwig bei Dyn. In der vergangenen Saison waren die Adler in der ausverkauften heimischen MBS Arena in der zweiten Runde gegen Meister THW Kiel gescheitert.

Das Pokalspiel VfL Potsdam gegen ASV Hamm-Westfalen wird am Montagabend um 19.15 Uhr in der WESTPRESS Arena in Hamm angepfiffen und ab 18.55 Uhr live bei Dyn zu sehen sein. Dyn - ASV Hamm-Westfalen - 1. VfL Potsdam

Foto: Sylvia Göres

Zurück
Tickets