Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

06
Oktober
2016

ein Hoch auf die Nudel

Vorschau 1 VfL Potsdam II vs. MBSV Belzig

Mittwochabend, 22.00 Uhr, Kirchsteigfeldarena. Während der Großteil der Mannschaft nach dem abendlichen Training bereits frisch geduscht die Heimreise angetreten hat, ist der harte Kern der Truppe auf dem Hallenboden sitzend ins Fachgespräch vertieft. ...

Vorschau 1 VfL Potsdam II vs. MBSV Belzig

Mittwochabend, 22.00 Uhr, Kirchsteigfeldarena. Während der Großteil der Mannschaft nach dem abendlichen Training bereits frisch geduscht die Heimreise angetreten hat, ist der harte Kern der Truppe auf dem Hallenboden sitzend ins Fachgespräch vertieft. Aber nicht das absolvierte Taktiktraining von Junior Urban oder das heutige Spitzenspiel der Bundesliga zwischen den Füchsen Berlin und Kiel bestimmt den Inhalt der Analyse, welchen den unvoreingenommenen Zuhörer eher etwas skeptisch zurücklassen könnte:

„Die Nudel darf nicht weich sein. Wichtig ist, dass sie nichts von ihrer Stärke verliert“, wirft Checo Hanisch in die Runde. „Auf keinen Fall lass ich Öl an meine Nudel. Igitt igitt“, gibt Daniel zu Bedenken. „Aber auf jeden Fall. Den Rat hab ich von einem echten Profi bekommen. Butter geht zur Not auch. Dann ist sie so richtig schön sämig“, kontert Coco Berg sofort. „Aber man muss sie unbedingt noch einmal durchs kochende Wasser ziehen. Nur aufpassen, dass man sich dabei nicht verbrennt“, gibt auch Julien sein Wissen zum Besten. „Egal wie man es mit der Nudel hält. Wichtig ist doch am Ende die Soße Männer“, findet André. Als Daniel dann auch noch sein Handy zückt und stolz sein letztes Nudelerlebnis präsentiert, nicken alle Anwesenden beeindruckt.

Es sind Momente wie diese, welche „Die Zwote“ zu einer so besonderen Gemeinschaft zusammen schweißen, in der überlebenswichtige Erfahrungswerte generationenübergreifend weitergegeben werden. Ob das ausreichen wird, um im dritten Heimspiel der noch jungen Saison am Samstag, ab 15 Uhr, den MBSV Belzig zu schlagen, wird sich jedoch erst noch heraus stellen müssen. Das gilt auch für die Frage, ob bei den Gästen der selbsternannte Abwehrspezialist Ralph Gutzmer auflaufen kann, der vor Jahren ein kurzes Intermezzo bei den Potsdamern gab. Sein Bemühen um den Abschluss mannigfaltiger Versicherungsverträge für jede Lebenslage ist bei den Nudelexperten jedenfalls in bleibender Erinnerung.

G.O.

Geschrieben von Gregor OppermannVeröffentlicht in: News VfL2

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten sowie die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen/Datenschutzhinweise]