Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

20
November
2013

Zuckerwatte und Spätzünder

Chefcoach der „Die Zwote formerly known als die Dritte" Frank Hanisch steht auf dem Potsdamer Luisenplatz und blickt gedankenverloren in den Abendhimmel, als der ihm bekannte Mitarbeiter eine Lokalzeitung zufällig vorbeikommt. Folgendes Gespräch entspinnt sich...

Chefcoach der „Die Zwote formerly known als die Dritte" Frank Hanisch steht auf dem Potsdamer Luisenplatz und blickt gedankenverloren in den Abendhimmel, als der ihm bekannte Mitarbeiter eine Lokalzeitung zufällig vorbeikommt. Folgendes Gespräch entspinnt sich:

Presse: „Ach Herr Hanisch, gut dass ich Sie hier treffe. Na – immer noch nachdenklich wegen der 25:30 Niederlage Ihrer Mannschaft am letzten Sonntag gegen Werneuchen?"

Checo: „Wie? Was? Nee, ich frage mich gerade, warum der Zuckerwattestand immer noch nicht geöffnet hat. Die Bude steht doch schon seit gestern da."

Presse: „Totensonntag?"

Checo: „Ich wüsste nicht, was unser Spiel gegen Werneuchen damit zu tun haben sollte."

Presse: „Nein, der Weihnachtsmarkt macht erst nach Totensonntag auf."

Checo: „Ach so?! Bin ich jetzt etwa umsonst aus der Waldstadt hergeradelt?"

Presse: „Nein - wir beide haben uns doch hier getroffen."

Checo: „Das beantwortet nicht meine Frage."

Presse: „Zurück zum Spiel – was war los?"

Checo: „Ich kann nur das sagen, was mir Coco Berg, den Sie vielleicht noch unter seinem Mädchennamen Gajewski kennen, berichtet hat. Er sagte, die Jungs hätten am Sonntag nicht einmal das Wasser getroffen, wenn Sie aus einem verdammten Boot gepinkelt hätten."

Presse: „Ein schönes Bild. Haben Sie das zufällig mal in einem Film gehört? Also ich schon. Aber ich glaube nicht, dass ich das so schreiben kann."

Checo: „Na gut, dann schreiben Sie meinetwegen Schiff oder Kahn, wenn Sie das besser finden."

Presse: „Die Situation ihrer Mannschaft hat sich ja nun nicht wirklich verbessert?"

Checo: „Das sehen Sie vielleicht so. Der Druck für die anderen Mannschaften wird jedenfalls nicht weniger, wenn sie zukünftig aus einer noch größeren Favoritenrolle gegen uns antreten müssen."

Presse: „Stimmt - viel größer geht ja nun schon fast nicht mehr. Insofern muss der Druck für die anderen in der Tat immens sein. Machen Sie sich bei 2:10 Punkten denn keine Sorgen wegen des Klassenerhalts?"

Checo: „Überhaupt nicht. Wissen Sie, auch ich war ein Spätzünder und habe das erste Mal mit über 18 ..."

Presse: „Och nö, bitte nicht, Herr Hanisch!"

Checo: „... eine Mannschaft trainiert. Schon damals wusste ich, dass der Erfolg zu jenen kommt, die warten können. Apropos warten - an welchem Wochentag ist noch mal Totensonntag?"

Presse: „Äh ..., am Sonntag?! Und der Klassenerhalt?"

Checo: „Erinnern Sie sich an den Film, in dem Jerry Maguire – der aus Top Gun – einen Indianer spielt?"

Presse: „Nicht wieder dieses Filme-Raten. Na egal. Meinen Sie vielleicht den Film, in dem Tom Cruise - der aus Jerry Maguire – einen Samurai spielt?"

Checo „Ja, sag ich doch. Jedenfalls greifen die Indianer auf ihren Pferden doch zum Schluss die Soldaten an. In so einer Situation sind meine Jungs auch. Total angriffslustig! Das wird schon, so angriffslustig wie die sind."

Presse: „Sie wissen aber schon, dass in dieser Szene alle Samurai bis auf Tom Cruise im Kugelhagel sterben?!"

Checo: „Ach so? Ich hab den Film leider nie bis zu Ende gesehen. Wie auch immer!"

Presse: „Ich sehe schon Herr Hanisch, wir brauchen uns keine Sorgen zu machen um ihre Mannschaft!"

Checo: „Richtig. Vertrauen Sie mir! Eine Frage zum Schluss: Wann öffnet hier der Weihnachtsmarkt? Ich mag Zuckerwatte so gern, wissen Sie..."

(Marc Thiele)

Die "Zwote formerly known as Die Dritte" mit: Tim und Toralf im Tor, André, Robert, Dr.Jan, Christoph, Jens, Daniel, Gregor, Matze, Holger, Flo, Stefan und Marc bedankt sich für die tolle Unterstützung der Zuschauer!

Geschrieben von Jens PichottaVeröffentlicht in: News VfL2

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]