Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

26
September
2013

Vorausschau: Die Zwote vs. Oranienburger HC II

Nach 2 Spieltagen der noch jungen Saison findet sich die Truppe um Coco Berg und Checo Hanisch genau im Mittelfeld der Tabelle wieder. Soweit so gut und entsprechend des erneut ausgegebenen Saisonziels - den Nichtabstieg – eine sehr gute Position. In den zwei vergangenen Spielen zeigte die Truppe jedoch 2 Gesichter – das lachende in den jeweiligen ersten 30 und das weinende in den zweiten 30 Minuten...

Nach 2 Spieltagen der noch jungen Saison findet sich die Truppe um Coco Berg und Checo Hanisch genau im Mittelfeld der Tabelle wieder. Soweit so gut und entsprechend des erneut ausgegebenen Saisonziels - den Nichtabstieg – eine sehr gute Position. In den zwei vergangenen Spielen zeigte die Truppe jedoch 2 Gesichter – das lachende in den jeweiligen ersten 30 und das weinende in den zweiten 30 Minuten. Nach 1. Halbzeit-Wertung wäre die „Zwote“ in der Tabellenspitze dabei, doch die jeweiligen zweiten Halbzeiten, waren dann für die „Oldie-Truppe“ der Liga dann doch offenbar etwas zu viel des Guten. Schleifer Checo erkannte sofort die Symptome der Mannschaft – blasse Gesichter, pfeifende Lungen und vermehrt ausgeübte Jens´sche Dehnungsübungen (die Arme auf den Oberschenkeln abstützen) – und machte wohl ein Konditions-Defizit aus. Im Training scheuchte er die Mannschaft quer durch die Halle und das auch teilweise ohne den Fußball. Ob diese Maßnahmen Wirkung gegen den Staffelfavoriten zeigen wird, kann der interessierte Zuschauer am kommenden Samstag, den 28.09. live ab 14 Uhr in der Kirchsteigfeld-Halle erfahren.

(F.K.)

Geschrieben von Jens PichottaVeröffentlicht in: News VfL2

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]