Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

11
Februar
2015

Vorausschau: Die Zwote vs. Motor Hennigsdorf

Mittwoch, 21:35 Uhr. Die "Zwote formerly known as Die Dritte" hat ihr Training beendet. In der Mannschaftkabine lauschen ein paar jüngere Spieler ehrfürchtig den Schilderungen von Martin Nitrammer. Der berichtet gerade ausschweifend von seinen Abenteuern des letzten Wochenendes. Da betreten Jan Thiele, die selbsternannte Spaßkanone der Mannschaft, und sein Kumpel Toralf Vietze, Situationskomiker par excellence, den Raum. Ein Gesprächsauszug...

Mittwoch, 21:35 Uhr. Die "Zwote formerly known as Die Dritte" hat ihr Training beendet. In der Mannschaftkabine lauschen ein paar jüngere Spieler ehrfürchtig den Schilderungen von Martin Nitrammer. Der berichtet gerade ausschweifend von seinen Abenteuern des letzten Wochenendes. Da betreten Jan Thiele, die selbsternannte Spaßkanone der Mannschaft, und sein Kumpel Toralf Vietze, Situationskomiker par excellence, den Raum. Ein Gesprächsauszug.

Jan: Alle mal herhören! Kennt ihr schon meinen Allerneusten? Also: Kommt ein Hase zum Bäcker und fragt: Haddu verschimmelte Bananen?

Toralf: Aber beim Bäcker gibt’s doch gar keine Bananen!

Jan: Mensch, Toralf, Du nun wieder. Dann war es eben ein Obstladen. Also: Kommt ein Obstladen zum Hasen, äh, andersrum natürlich: kommt ein Hase zum Obstladen und fragt: Haddu verschimmelte… na… Dingda… Bananen? Der Verkäufer sagt: Nein.

(Nils Klitzke, Christoph Schwiemann und Florian Knuth kommen hinzu).

Nils (wirkt irgendwie betreten): Mein Gott, haben wir heute wieder eine Abreibung bekommen. Wann hört diese schlimme Serie endlich einmal auf?

Christoph Schwiemann (niedergeschlagen): Stimmt, 5 1/2 Jahren ohne Sieg.

Florian (wischt sich verstohlen eine Träne aus dem Augenwinkel): Still Jungs, ER kommt!

(Holger Bunk, unbestritten bester Fußballer der Mannschaft, betritt erhabenen Schrittes die Kabine, baut sich vor den Spielern vom Team JUNG auf).

Holger: Tja Jungs, da hat´s Euch Team ALT aber mal wieder so richtig beim Fußballspiel besorgt. Aber Kopf hoch, Euer Tag wird kommen. Ach übrigens: Wie viele habe ich heute gemacht?

Nils, Christoph, Florian (gemeinsam): Hattrick Holger.

Jan: Seid doch mal still. Ihr bringt mich ja ganz aus dem Konzept. Also. Am nächsten Tag kommt der Hase und fragt… (Jans Telefon brummt) … Mann, wer ist denn das jetzt?

Toralf: Er fragt: ´Mann wer ist denn das jetzt?´

Jan: Nein, nein, das war doch nur mein Telefon. (Schaut kurz rauf) Ha, wir haben den Fall gewonnen. Das Waisenhaus wird abgerissen. Kommt jetzt ein Nobelhotel hin. Wo war ich stehen geblieben?

(Co-Coach Uwe Berg betritt die Kabine. Er hält eine Liste in der Hand. Die Liste enthält 28 Namen. Coco redet mit sich selbst.)

Coco: Also wer ist nun am Wochenende dabei? Abgesagt haben bis jetzt: Stefan, Nils, André und ein paar andere. Christoph und Toralf sind Arbeiten. Günni ist bei der A-Jugend. Verletzt sind gerade nur Junior und Marc, krank mal wieder Julien und, man, wer war das denn noch? Egal, bleiben ja immer noch genug übrig!

Jan: Ach ja, ich war beim Hasen. Also der Hase fragt: Haddu verschimmelte Erdbeeren?

Toralf: Erdbeeren? Gestern hat er doch noch nach Bananen gefragt?

Jan Thiele: Ist doch egal, dann eben Bananen. Hauptsache verschimmelt! Er fragt also wieder: Haddu verschimmelte Bananen? Darauf der Verkäufer: Nein.

(Chefcoach Frank Hanisch kommt rein. Er hat ebenfalls eine Liste in der Hand. Die Liste enthält 45 Namen. Checo redet ebenfalls mit sich selbst).

Checo: Also wer bringt nun am Wochenende einen Kasten mit? Toralf hat grad. Karsten ebenso. Dazu noch Jan. Oder war es Marc? Verflixt! Björn, André und Svenni schulden uns jedenfalls noch ihren Einstiegskasten. Und Alex Haase seinen Ausstiegskasten. Was macht der jetzt eigentlich? Egal, ich bleibe dran! 

Jan: Achtung, gleich wird´s lustig. Also der Verkäufer, also der von dem Obstladen, legt nun extra ein paar Bananen, oder Erdbeeren (Jan wirft einen kurzen überlegenden Seitenblick zu Toralf), zur Seite und lässt sie verschimmeln. Am nächsten Tag kommt der Hase wieder…

(Gregor Oppermann und Julien Bäricke betreten die Kabine).

Julien: Was ist eigentlich aus dem Typen geworden, den wir neulich auf´m Alex festgenommen haben?

Gregor: Der sitzt.

Julien: Aber er hat doch nur rumgepöbelt und ein paar Frauen auf billigste Weise angemacht. Hat das etwa für eine Haftstrafe gereicht?

Gregor: Jupp.

Julien: Also was ich da von Euer Weihnachtsfeier gehört habe. Da kann die halbe Mannschaft ja froh sein, dass sie noch frei herumläuft.

Gregor. Stimmt.

Jan: Nun aber. Er fragt: Haddu verschimmelte Bananen? Der Verkäufer darauf: Ja! Darauf der Hase: …

(Jan schaut erwartungsvoll in die Runde. Checo und Coco blicken von ihren Zetteln auf. Florian hört auf, Holgers Rücken abzutrocknen. Nils und Christoph stoppen die Fußmassage des Magiers am Ball. Alle schauen gespannt zu Jan.)

Jan: Also der Hase darauf: … Äh…. Mist, jetzt habe ich vergessen, was der Hase gesagt hat.

Tonralf: Muddu wegschmeißen?

Jan: Ja, stimmt! Wegschmeißen!

(Eine etwas unangenehme Stille setzt ein, ein Tumbleweed fliegt durchs Bild, einige hüsteln, Jan blickt etwas irritiert…)

Toralf (schlägt ihm kumpelhaft auf die Schulter): Jan, das war bisher trotzdem Dein Bester.

Der VfL Potsdam II spielt am kommenden Samstag in Hennigsdorf. Anpfiff der Verbandsligapartie ist 16:00 Uhr.

(jepi)

Geschrieben von Jens PichottaVeröffentlicht in: News VfL2

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten sowie die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen/Datenschutzhinweise]