Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

21
Februar
2017

Spielbericht HC Neuruppin vs 1. VfL Potsdam II 24:23

Es versprach, ein schöner Sonntag zu werden.
Die Sonne schien und es herrschte eine angenehme Stimmung in den Reihen der Potsdamer.
Schon auf dem Weg gen Neuruppin fing es an zu regnen und der (durch den Vorbericht geübte) Verschwörungstheoretiker durfte sich wundern, was das zu bedeuten haben könnte.
Eben jener packte dann aber zufrieden seine Tasche in die Kabine mit der großen “7” an der Tür und guckte, was nun passieren würde.

Die Neuruppiner dachten sich wohl das Gleiche wie der alte Fritz einst:
“Der Aberglaube ist ein Kind der Furcht, der Schwachheit und der Unwissenheit.”
Die Potsdamer, noch auf ihren jüngsten Fan (den kleinen Fritz) wartend, die vermutlich auch ein Stück Kuchen zu viel aßen, den André mit seinem Sohn mitgebracht hatte, konnten dieser Sentenz am Beginn der ersten Halbzeit wenig entgegensetzen.
Zu viel wurde am gegnerischen Verteidigungsspiel gehadert und zu oft ein Zeitspiel nicht über die Zeit gebracht.
Vermutlich war das Vertrauen in den Rückenwind der Vergangenheit zu groß.
Scheinbar half dann die vorzeitige Verschnaufpause, eingefordert durch Checo und Coco, die in Kombination mit einer emotionalen Rede dafür sorgte, dass “die Zwote” wieder an Auftrieb gewann und mit einem Gleichstand in die Pause ging.

Anschließend setzten sich viele der vorigen Verhaltensmuster fort, welche den Potsdamern Steine in den Weg legten, aber auch der Spannung nicht abtaten.
Bis kurz vor dem Ende der Partie ließ sich hoffen, dass doch ein Unentschieden oder Sieg rauszuholen wäre.
Dass dem nicht so war, bleibt nun der Fehleranalyse und ansonsten bleibt nur mit den Worten des Septimius Severus zu schließen und für das nächste Spiel die entsprechenden Schlüsse zu ziehen:
“Ich bin alles gewesen und alles ist nichts”.

Geschrieben von Jens PichottaVeröffentlicht in: News VfL2

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten sowie die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen/Datenschutzhinweise]