Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

24
Oktober
2012

Vorausschau: "Die Zwote formerly known as Die Dritte" vs. Templiner SV Lok

Nach fast einem Monat spielfrei geht die „Zwote formerly known as Die Dritte" endlich wieder auf Punktejagd. Am Samstag trifft die Mannschaft in der Schulsporthalle am Kirchsteigfeld auf den Templiner SV Lok. Der Aufsteiger ist mit 3:5 Punkten achtbar in die Saison gestartet und hofft gewiss, auch von der Reise in der Landeshauptstadt etwas Zählbares mit nach Hause nehmen zu können. Damit es dazu nicht kommt, trainierte der VfL Potsdam II während der Meisterschaftspause fleißig weiter. Wie immer fehlte dabei entschuldigt Kreisläufer Marc Thiele. Der ist nämlich gleichzeitig Co-Trainer bei Grün-Weiß Werder und hat daher im Allgemeinen wenig Zeit. Ein klein wenig davon investierte unser Neuzugang dennoch für ein kurzes Interview...

10
Oktober
2012

Testspiel

Zum Testspiel der "Zwoten formerly known as Die Dritte" bei der HSG Ahrensdorf/ Schenkenhorst fuhren am gestrigen Dienstag 5 Spieler der Mannschaft (Gordon, Marc, Gregor, Nils und Jens). Es hätten angesichts des 27-köpfigen Leistungskaders vielleicht ein paar mehr sein können, aber Checo Hanisch stellte vor Ort dennoch treffend fest: "Immer noch besser als gar nix".

01
Oktober
2012

Das nenn´ ich mal so richtig ausgekontert

Mit dieser Bemerkung verließ Checo (Chefcoach) Frank Hanisch die Sporthalle am Sonntag in Hennigsdorf. Seine Jungs von der "Zwoten formerly known as Die Dritte" des VfL Potsdam hatten kurz zuvor eine ordentliche Packung von Gastgeber Motor verabreicht bekommen. Die 26:31 (13:16) Niederlage war die logische Folge der eigenen, dürftigen Leistung.

28
September
2012

Vorausschau: "Die Zwote formerly known as Die Dritte" vs. Motor Hennigsdorf

Auf dieses Spiel hat der VfL Potsdam II 3 Jahre lang warten müssen. Was waren das für tolle Begegnungen in der Landesligastaffel Nordwest, als in den heiß umkämpften Partien gegen Motor Hennigsdorf jeweils der Staffelsieg entscheiden wurde. Im letzten Aufeinandertreffen...

24
September
2012

No sleep till Brooklyn

In dem mit Spannung erwarteten Derby zwischen der „Zwoten – formerly known as Die Dritte" und der HSG Teltow/Ruhlsdorf setzte sich der Gastgeber deutlich mit 31:21 (16:11) durch. Es war das Ergebnis einer geschlossenen Mannschaftsleistung, bei der sich alle Potsdamer Akteure in die Torschützenliste eintrugen. In ihrem 4.Verbandsligajahr glückt der Truppe von Checo (Chefcoach) Hanisch somit endlich einmal mal der Start in die Saison.

20
September
2012

Vorausschau: Die "Zwote – formerly known as Die Dritte" vs. HSG Teltow/Ruhlsdorf

Checo (Chefcoach) Hanisch und Coco (Co-Coach) Gajewski ließen ihre Jungs von der "Zwoten formerly known as Die Dritte" in dieser Woche verdammt hart trainieren. Unter anderem brachen sie das von der Mannschaft so geliebte Fußballspiel zur Erwärmung schon nach 30! Minuten ab. Der Grund? Am Samstag ist Derbytime.

18
September
2012

Die Definition der Zeit

Spielberichte der „Zwoten“ – formerly known as „Die Dritte“ zeichnet es aus, kein kritisches Wort über die Leistung der Unparteiischen zu verlieren – so fragwürdig diese mitunter auch sein mögen. Zu leicht gerät das Vermögen, die eigene Leistung selbstkritisch genug zu beurteilen, in den Verdacht versagt zu haben.

So wollen wir es daher auch diesmal halten. Kein Wort also darüber, was sich in den letzten Minuten und speziell den letzten Sekunden der Begegnung mit dem Grünheider SV am vergangenen Samstag an Merkwürdigkeiten zugetragen hat, die am Ende einen Punkt kosteten und die man getrost auch als „Verarsc…“ bezeichnen könnte.

14
September
2012

Vorausschau: Die "Zwote" vs. Grünheider SV II, oder: Ausflug ins Grüne

Am Samstag unternimmt „die Dritte“- currently called „die Zwote“ – einen Ausflug ins Grüne, genauer zur zweiten Vertretung des Grünheider SV. Die Randberliner haben, obwohl sportlich ein weiteres Jahr für die Brandenburgliga qualifiziert, notgedrungen die Rückkehr in die Verbandsliga angetreten, da die erste Mannschaft aus der Ostsee-Spree-Liga abgestiegen ist.

13
September
2012

Spitzenreiter Spitzenreiter hey hey

Die neue „Zwote“ alias die alte „Dritte“ startete vergangen Samstag mit einem Paukenschlag in die neue Saison. Nach dem ersten Spieltag liegt die Truppe sensationell auf dem ersten Tabellenrang der Verbandsliga Nord. Das mag vor allem mit den gesamten sehr knappen Parallelspielen der Staffel begründet sein, doch sicherlich auch an einem leidenschaftlichen und couragierten Heimauftritt gegen den SV Blau-Weiß Perleberg. Die Gäste aus der Prignitz, die tendenziell eher eine Heimmacht sind, verloren bereits in der letzen Saison deutlich in der Landeshauptstadt und wollten Wiedergutmachung betreiben. Angereist mit dem mit Abstand besten Torschützen der vergangen Saison, M. Helmdach, verfolgten sie große Ziele. Die neue „Zwote“ jedoch auch, und es sollte vor allem ein gelungener Start werden. In der Hanisch-Gajeweski Truppe gab ein Potsdamer Ur-Gestein Marc Thiele (oder war es doch Jan – egal jetzt sind ja endlich Beide angekommen) sein lang ersehntes Pflichtspieldebüt für die Mannschaft.

07
September
2012

Vorausschau: Die „Zwote“ vs. SV Blau-Weiß Perleberg

Die neue Saison startet endlich wieder und die legendäre „Dritte“ des VfL Potsdam, geht nun als die „Zwote“ in die kommende Verbandsliga-Saison an den Start. Ob dieses unerwartete Upgrade auch eine Leistungssteigerung bedeuten wird und die Mannschaft erfolgreicher durch die Saison geht, bleibt allerdings noch abzuwarten. Das Saisonziel heißt jedoch wie schon seit 6 Jahren...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]