Die Zwote auf Facebook

Hier findet Ihr aktuelle Berichte über die Reservemannschaft des VfL Potsdam.

https://www.facebook.com/vfl.zwote

23
Dezember
2014

Gemeinsames Weihnachtsturnier des HSC Potsdam und des VfL Potsdam

Zu einem vollen Erfolg wurde einmal wieder das traditionelle, gemeinsame Weihnachtsturnier der Damen des HSC Potsdam sowie den Männern der 2.Mannschaft des VfL Potsdam. Bereichert um die Freizeithandballer der "Jungen Wilden" wurde in gemischten Mannschaften in vielen, unterhaltsamen Fußballspielen ein Turniersieger ermittelt. Den stellte, wie Moderator Gregor Oppermann zu fortgeschrittener Stunde verkündete, das Team um den entfesselt aufspielenden Toralf Vietze. Anschließend wurde gemeinsam bei Speis und Trank die eine oder andere Anekdote des ablaufenden Jahres ausgetauscht. Fortsetzung folgt garantiert im nächsten Jahr! 

 

Weitere Bilder zum Turnier auf: www.facebook.com/pages/1-VfL-Potsdam-Die-Zwote

10
Dezember
2014

Der VfL Potsdam II geht steil

Die 2.Mannschaft des VfL Potsdam schließt das Spieljahr 2014 mit einer berauschenden Weihnachtsfeier und einem etwas weniger berauschenden Auftritt in der Ligapartie kurz zuvor gegen Blau-Weiß Perleberg ab. Eine Chronologie der Ereignisse der letzten Woche...

04
Dezember
2014

Das Jahresabschlussinterview mit dem Trainerduo des VfL Potsdam II

- Vorausschau: VfL Potsdam II vs. Blau-Weiß Perleberg -

Potsdam am 1.Advent. Der bunte Lichterglanz verleiht dem Luisenplatz in der Stadtmitte eine vorweihnachtliche Feststimmung. Überall sieht man aufgeregte und glückliche Gesichter. Auf der Kunsteisfläche am Rande des Weihnachtsmarktes dreht eine Vielzahl von Wintersportbegeisterten seine Runden. Zwei besonders graziös dahingleitende Kufenkünstler fallen dem Betrachter sogleich ins Auge. Das Alter, vielleicht Mitte bis Ende 40 scheint auf die Eleganz ihrer Bewegung keinen Einfluss zu haben. Der eine, vielleicht eine Spur korpulentere, erinnert in seiner kunstvollen Fahrweise an den erfolgreichsten Olympioniken des Eiskunstlaufs, an die schwedische Sportlegende Gillis Grafström. Grafström verbrachte die letzten Jahre seines Lebens in Potsdam, trainierte u.a. auf dem zugefrorenen Bornstedter See. Es scheint eine Seelenverwandtschaft zwischen beiden zu bestehen. Der andere, etwas jüngere Fahrer springt ebenso schöne Pirouetten wie der "Mozart" des Eiskunstlaufes, Jewgeni Wiktorowitsch Pljuschtschenko. Mühelos zaubert er gerade die Vierfach-Toeloop-Dreifach-Toeloop-Rittburger-Kombination (4-3-2), bekanntlich eine Erfindung des russischen Olympiasiegers, dahin. Der Sportreporter, der eigentlich das Trainerduo der 2.Mannschaft des VfL Potsdam, Checo (Chefcoach) Hanisch und Coco (Co-Coach) Berg interviewen möchte ist geneigt, spontan eine glatte "6" auf sein Bratwurstpäppchen zu zeichnen. Oder wenigstens einen Strauß Blumen auf das Eis zu werfen. In seiner Hand befindet sich jedoch leider nur ein angebissener Weihnachtsbratapfel...

03
Dezember
2014

Bericht die Zwote: Läuft.Bei.Dir.

Bad Freienwalde am Sonnabendabend gegen 20:30 Uhr. 37:31 gegen den Tabellenführer SV Jahn verloren -es hätte besser laufen können. Wenigstens Platz Drei behalten - es hätte schlimmer kommen können. 20 Gegentore zur Halbzeit -es hätten weniger sein können. 31 Tore auswärts beim Tabellenführer - es hätten weniger sein können.

27
November
2014

Vorschau Zwote: Kommunikation!

Samstag – 18 Uhr – Spitzenspiel Tabellenführer SV Jahn Bad Freienwalde gegen Tabellendritten Die Zwote: Zeit, wieder einmal hinter die Kulissen zu blicken und ein weiteres Geheimnis für den Erfolg dieser jungen, sympathischen Truppe aus Potsdams modernstem Neubauviertel zu lüften. Dieses Geheimnis heißt KOMMUNIKATION. Viel Kommunikation, sehr viel Kommunikation auf höchstem Niveau und zumeist nonverbal auf dem Wege der drahtlosen Datenübertragung von mobilen Endgeräten aus. Will sagen: werfen wir einmal auszugsweise einen Blick in den Plauderraum der Zwoten bei Whats App:

26
November
2014

Die Zwote siegt im Tempel der Ersten

- Spielbericht des VfL Potsdam II -

Erstes Spiel in der MBS-Arena, erster Sieg – eine perfekte Bilanz. Doch dem deutlichen Sieg gegen die SG Westhavelland ging eine umfangreiche Vorbereitung voraus. Bereits am Montag beim Kleinfeldfußball in der halben Kirchsteigfeld-Halle begann das Gerangel um die begehrten Kaderplätze für das kommende Spiel auf der großen Bühne...

20
November
2014

Vorausschau: 1. VfL Potsdam II vs. SG Westhavelland in der MBS-Arena

Nach der ärgerlichen Auswärtsniederlage in Wusterwitz hat die „Zwote formerly known as die Dritte“ nun endlich wieder ein Heimspiel. Doch die Trainingsvorbereitung lief alles andere als optimal. Seit zwei Wochen werden in der legendären Heimspiel- und Trainingsstätte der Zwoten, der Kirchsteigfeld-Arena, Bauarbeiten durchgeführt, die lediglich einen Trainingsbetrieb auf halber Hallengröße zulassen...

13
November
2014

“Blues statt Rock ´n´ Roll”

Samstagabend. Kurz nach 20 Uhr. Sporthalle Wusterwitz.

André K. verreibt eine haselnussgroße Portion Gel in seinen Handflächen. Mit wenigen, geübten Griffen formt der Frauenschwarm der „Zwoten“ seinen dunklen Schopf zu einer prächtigen Tolle...

07
November
2014

"Let It Rock!"

Die dünnen Wände dämpfen den Bass nur milde. Im Nieselregen vor dem "Zone Club" in Babelsberg steht rauchend eine kleine Gruppe junger Studenten und nickt zum Beat der Musik. Wir schreiben das Jahr 1997. Noch gibt es auf dem schmuddeligen und dunklen Gelände mit dem verwilderten Parkplatz, wo vor nicht allzu langer Zeit die Nationale Volksarmee die Grenze zum Klassenfeind sicherte, keine Anzeichen dafür, dass schon bald eine Eliteschmiede deutscher Softwareentwicklung den tristen Uni-Standort Griebnitzsee in einen schicken Campus verwandeln könnte...

02
November
2014

Will denn keiner mit uns spielen?

In der Verbandsliga, Staffel Nord, wurden im Zeitraum eines Jahres zuletzt -3- Spiele abgesagt. Alle mit Beteiligung des VfL Potsdam II. Aber die "Zwote formerly known as Die Dritte" war eigentlich bereit...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]