News

24
Juli
2014

Leicht verdauliche Testspielniederlage

Am gestrigen Abend unterlagen unsere Adler dem mehrmaligen österreichischen Meister A1 Bregenz mit 21:31. Zum Aufeinandertreffen kam es anlässlich des Trainingslagers der Bregenzer im Horst-Korber-Sportzentrum in Berlin. Das Spiel hatte von der ersten Minute an viel Sehenswertes zu bieten - der VfL bestimmte das Geschehen in den ersten 20 Minuten und konnte hervorragende Akzente setzen. Vermehrt auftretende Fehler in Potsdamer Reihen wurden durch die Bregenzer in Folge gnadenlos genutzt und bis zur 40. Spielminute rollte Bregenz fortan mit hohem Tempo zu einem zehn-Tore-Vorsprung. Auch wenn am Ende mehr möglich gewesen wäre, kann man mit der Niederlage in diesem abwechslungsreichen Spiel mit vielen guten Aktionen auf beiden Seiten durchaus leben. Im Trainingslager in Bad Blankenburg hat man nun von Freitag bis Montag die Gelegenheit, intensiv an den verschiedenen Schwerpunkten zu arbeiten.

23
Juli
2014

"Hurra, wir fahren zum Handball nach Potsdam"

Der "Ausflug der WG zum Handball" ist Thema der aktuellen Ausgabe der Lebenshilfe-Informationen. Wie im Text zu lesen ist, freut ihr euch schon jetzt darauf, wenn es ab August wieder heißt "Hurra, wir fahren zum Handball nach Potsdam". Wir freuen uns auch und insbesondere darüber, solch treue Fans gewonnen zu haben!

21
Juli
2014

PNN: Aufgalopp mit 42 Toren

Handball-Drittligist VfL Potsdam hat beim ersten Testspiel gegen HSG Ruhlsdorf wenig Mühe

Nach fast zweimonatiger Spielpause und einer Woche Saisonvorbereitung standen die Drittliga-Handballer des 1. VfL Potsdam am vergangenen Freitag erstmals wieder zu einem Spiel auf der Platte. Den 42:18-Testspiel-Erfolg gegen die HSG Teltow/Ruhlsdorf bezeichnete VfL-Kapitän Jan Piske allerdings nur als einen ersten Aufgalopp. "Zum Teil waren gute Ansätze zu sehen", meinte er nach der Begegnung, die über dreimal 20 Minuten in der aufgeheizten Spielhalle neben der MBS-Arena ausgetragen wurde. Die Arena ist derzeit wegen Wartungsarbeiten für den Spiel- und Trainingsbetrieb gesperrt.

17
Juli
2014

MAZ: VfL Potsdam startet mit dem DHB-Pokal

Erstes Liga-Heimspiel gegen die Füchse Berlin II

Noch anderthalb Monate, dann beginnt für den VfL Potsdam wieder der Spielbetrieb in der 3. Liga Nord. Doch bis dahin ist es für die Spieler noch ein weiter Weg. Es stehen Testspiele auf der Tagesordnung, ein Trainigslager und dann natürlich die erste Runde im DHB-Pokal.

Potsdam. Seit vergangenem Donnerstag befinden sich die Handballer des 1. VfL Potsdam in der Vorbereitung auf die neue Saison in der 3. Liga. Ein Vorteil ist dabei die Tatsache, dass Coach Jens Deffke mit Rückraumspieler Philipp Reuter und Rechtsaußen Magnus Wybranietz nur zwei Akteure ins Spielsystem integrieren müssen.

Partner & Sponsoren

  • b-mbs.jpg
  • c-vng.jpg
  • EWP-HP-Slide.jpg
  • filmpark.jpg
  • schachtschneider.jpg
  • trp.jpg

Hier findest Du Ausbildungsplätze und -berufe. Du erhältst umfassende Informationen über Ausbildungsbetriebe in Brandenburg und Berlin. Das Portal bietet Dir viele nutzbringende Angebote für den Berufsstart.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VfL Twitter