• 6
  • 7
  • 9
  • 10
  • 11
  • 13
  • 14
  • 15

News

06
Mai
2017

Emotionaler Abschied einer guten Saison

Natürlich hätten sich die 937 Zuschauer und insbesondere die Spieler, die im Rahmen des heutigen Heimspiels ihren letzten Auftritt in der MBS Arena oder gar ihrer Karriere hatten, einen Abschied mit einem Sieg gewünscht.
Der Schlussakkord wurde jedoch beim 34:37 (16:16) gegen den SV Anhalt Bernburg in Moll gespielt. Wir beschließen die Saison dennoch auf einem starken 5. Platz, an dem auch durch das heutige Ergebnis nicht mehr zu rütteln gewesen wäre. Wie in den letzten Wochen fehlte uns aber aufgrund des durch Verletzungen gebeutelten Kaders einfach die Kraft. Es ist unseren Jungs also nicht zu verdenken und wir sind glücklich über jeden einzelnen von euch - ihr seid eine geile Truppe! Der Schlussakkord in Dur folgt nun in der gerade beginnenden VfL-Handball-Disco.

Für den VfL spielten und trafen: Sebastian Schulz, Paul-Janis Twarz, Robert Weiß, Nikki Einenkel 1, Christian Schwarz 3, Julius Dierberg 11 (5), Jan Piske 3, Matti Spengler 5, Tim Rosadzinski, Philipp Hempel, Nils Gugisch 5, Pille Winter 3, Levi Schwark 3

05
Mai
2017

PNN: In der Wechselzone

Nur noch ein letztes Mal dirigiert Jens Deffke den Handball-Drittligisten VfL Potsdam als Cheftrainer in einer Partie, dann übernimmt sein bisheriger Spieler Daniel Deutsch. Im Doppelinterview sprechen sie über ihre Zusammenarbeit, Herausforderungen, Ambitionen und künftige Telefonate.

Herr Deffke, Sie haben nach vier Jahren vor dem abschließenden Saisonspiel am Samstag Ihre letzte Trainingseinheit beim VfL Potsdam. Was ist das für ein Gefühl nach so langer Zeit?
Das ist zunächst nichts Besonderes. Die Freude auf das letzte Saisonspiel ist einfach da. Die Jungs sind müde und da steht nur noch der Spaß im Vordergrund.

04
Mai
2017

Gewinnspiel: 3 Eurojackpotscheine von Lotto Brandenburg!

Unsere Jungs sind heiß auf das Saisonfinale am Samstag und heiße Ware hatten sie heute vor dem Training in der Hand: Unser Spieltagspresenter Lotto Brandenburg gibt euch heute die Chance auf euer Traumleben! Wir verlosen ab sofort 3x einen vollausgefüllten Eurojackpotschein für zwei Ziehungen!
Teilnehmen könnt ihr über Facebook ganz einfach: 1. Lotto Brandenburgs Fanseite liken und 2. unter dem Beitrag kommentieren, wie viele Millionen Euro jeden Freitag mindestens im Jackpot bei Eurojackpot sind.
Achtung: Teilnahme ab 18 Jahre. Teilnehmen könnt ihr bis kommenden Sonntag, den 07. Mai. Die weiteren Teilnahmebedingungen sind unter dem Foto zu lesen.
Viel Erfolg und im Gewinnfall wisst ihr ja: Teilen macht Spaß!

03
Mai
2017

Julius Dierberg bei "VfL Potsdam zum Anfassen"

Drei Tage vor seinem vorerst letzten Spiel in der MBS Arena ist unser Flügelflitzer noch einmal bei Thilo Leuschner bei Radio BHeins zu Gast. Heute könnt ihr erfahren wie "Juls" seine vergangenen 4 Jahre in Potsdam sieht und wie er sich in seiner Zeit im Trikot der Adler weiterentwickelt hat. Wer also den Torschützenkönig aller 3. Ligen in spe nochmal aus dem Nähkastchen plaudern hören möchte, dem sei gesagt: "Auf keinen Fall verpassen“ - 20 Uhr im Livestream unter www.bheins.de. Und wer unsere Spieler mal nicht nur im Radio hören möchte, sondern sich auch persönlich austauschen möchte, der hat am Samstag nach unserem großen Saisonfinale die Chance bei der VfL- Handball-Disco! Foto: Julius Frick

03
Mai
2017

MAZ: Abschluss für den VfL Potsdam

Für die Drittliga-Handballer aus der Landeshauptstadt steht am Samstag gegen den Tabellenneunten SV Anhalt Bernburg (Start: 19 Uhr, MBS-Arena) das letzte Spiel der laufenden Saison auf dem Programm. Die Gefühlswelt von Trainer Jens Deffke und Kapitän Robert Weiß, die beide Abschied von den Adlern nehmen, ist dabei unterschiedlich.

Potsdam. Für sentimentale Gedanken ist kein Platz, das Augenmerk gilt pragmatischeren Dingen. „Wir haben noch eine Trainingswoche vor uns“, sagt Jens Deffke, der Trainer des Handball-Drittligisten 1. VfL Potsdam, „der die ganze Konzentration gilt.“ Doch auch wenn die sportliche Abschiedsvorstellung in Gedanken derzeit noch keine Rolle spielt: Für den Coach endet mit der Partie der Staffel Nord zu Hause gegen den SV Anhalt Bernburg (Start: 19 Uhr, MBS-Arena) auch seine vierjährige Amtszeit als Trainer des 1. Vereins für Leibesübungen. Auch Keeper Janis Twarz und Julius Dierberg, der Top-Torjäger der Staffel Nord, bestreiten beim Saisonfinale ihr letztes Spiel im Trikot der Adler.

Facebook

  
Twitter    YouTube    Instagram

Partner & Sponsoren

  • b-mbs.jpg
  • EWP-HP-Slide.jpg
  • filmpark.jpg
  • pro_potsdam.png
  • trp.jpg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!